Kontakt Impressum Datenschutz
Cogniclip

Beiträge zum Thema 'Mind-Upload'

 
Mind-Upload
© Anita Steinborn / web40art.com

Ein "Mind-Upload" ist die Übertragung des menschlichen Geistes, einschließlich seines Bewusstseins, seiner Identität und Persönlichkeit, seiner Gedanken, Gefühle und Erinnerungen in einen Computer, ein Computer-Netzwerk oder auch in ein künstliches neuronales Netz, in dem der menschliche Geist ohne seinen biologischen Körper leben kann. Ist das überhaupt möglich oder alles nur Science-Fiction?
…mehr »



 

Die Avatare der Verstorbenen – Bedenken Hoffnungen Patente

thumb

Die einfachere Variante eines Mind-Upload wäre die simple Nachahmung der verstorbenen Person als Avatar, mit dem man, unterstützt durch eine KI, eine Unterhaltung starten kann. Wie gut es einer Firma, die eine solche Technologie etablieren möchte, nun dabei gelingt, Ängste zu vermeiden, hängt im Wesentlichen davon ab, wie genau und transparent sie erklären kann, wie die KI funktioniert.

…mehr »


 

KI zwischen Reality und SciFi

thumb

Marketing oder Vision. Der bisher nur in der Science-Fiction thematisierte Zusammenhang zwischen KI und Bewusstsein steht auch mehr und mehr im Interesse großer Firmen, die in dieses Forschungsgebiet Millionenbeträge investieren, um die digitale Welt Realität werden zu lassen.

…mehr »


 

SciFi im Zeitalter der Digitalisierung

thumb

Leben wir schon heute in einer Science-Fiction-Welt? Viele zentrale Themen der Science-Fiction sind längst ein Bestandteil der realen Alltagswelt, insbesondere hinsichtlich der weltweiten Vernetzung über das Internet. Wie steht es aber um die anderen klassischen Science-Fiction-Themen?

…mehr »


 
 

KI-Aliens in der Science-Fiction

thumb

2016 stellte der Futurist, Journalist und Autor Zoltan Istvan, die Hypothese auf, dass Aliens bereits den Zustand der so genannten Technologischen Singularität erreicht haben könnten. Dies sei auch die Antwort auf die Fermi-Frage, warum wir noch keine Aliens entdeckt haben.

…mehr »


 
 

KI-Persönlichkeit und Unzufriedenheit

thumb

Würde eine KI mit Bewusstsein und individueller Persönlichkeit entwickelt, dann könnten die Menschen unzufrieden sein, dass die KI gerade als dieser eine Menschentyp konstruiert wurde und nicht als jemand anderes, aber auch die KI selbst...

…mehr »