Kontakt Impressum Datenschutz

web40art.com


AI - SciFi - Reality - Web 4.0 - Art

Beiträge zum Thema 'EEG'

 
EEG

Mit Hilfe eines EEG-Gerätes (EEG - Elektroenzephalografie) werden Hirnströme und Hirnaktivitäten gemessen. Dazu trägt man üblicherweise eine Art Badekappe auf den Kopf, mit eingenähten Elektroden, von denen über Kabel Signale der Hirnwellen in Form von elektrischen Spannungsschwankungen an der Kopfoberfläche registriert werden.


 

Positronen-Emissions-Tomographie (PET)

thumb

Durch neuere bildgebende Verfahren, wie z.B. der Positronen-Emissions-Tomographie (PET) können heutzutage einzelne Bereiche des unverletzten Gehirns zum Teil sehr präzise sichtbar gemacht werden, selbst wenn die Bereiche nur wenige Millimeter groß sind.

…mehr »


 
 

Avatar-Androiden kein zentrales Thema der CeBIT 2017

thumb

Avatar-Androiden, also humanoide Roboter als Stellvertreter realer Personen, waren zwar (noch) kein zentrales Thema auf der CeBIT 2017, dennoch sorgte der Besuch des japanischen Robotik-Wissenschaftlers Hiroshi Ishiguro mit seinem Besuch auf der IT-Messe für viel Aufmerksamkeit. Aber es waren auch die weniger prominenten Aussteller, die sich dieses Themas annahmen.

…mehr »


 

Direkte Gedankenübertragung per Internet

thumb

Kommunikation auf emotionaler Ebene ist ein Forschungsfeld, in das die Betreiber der großen sozialen Netzwerke viel Geld investieren. Hierbei geht es zunächst einmal um Emotionserkennung anhand von Mimik, Gestik oder Schwankungen in der Tonlage der Stimme des Nutzers

…mehr »